Abfälle_Schurfwand-Straße_WEB.jpg

Boden

Wir nehmen Bodenuntersuchungen vor zur:

  • Ermittlung von Baustoffverträglichkeit
  • Erfassung von Bodenbelastungen sowie Feststellung der Kontaminationsausbreitung
  • mikrobiologischen Abbaubarkeit organischer Schadstoffe
  • Rekultivierungsüberwachung von Tagebauen

Produktionsrestsstoffe

Bei Abfall- bzw. Produktionsreststoffen führen wir aus:

  • Deklarationsanalysen nach Richtlinien der Länderarbeitsgemeinschaft Abfall (LAGA) und der Deponieverordnung (DepV)
  • Immobilisierungs- und Eluierungsversuche
  • Beurteilung gefährlicher Eigenschaften sowie von Verwertungs- und Entsorgungswegen

Bau und Rückbau

Bei Bauvorhaben und Abrissbaustellen bieten wir:

  • Feststellung lokaler und standortbedingter Kontaminationen
  • Deklarationsanalysen zur Festlegung des Entsorgungsweges nach aktuellen Untersuchungsprogrammen bzw. kundenspezifischen Anforderungen
  • Erstellung von Rückbau- und Entsorgungskonzepten

Kompost und Vergärung

Wir führen bei Kompoststoffen und Vergärungsprodukten Untersuchungen auf der Grundlage der Bioabfallverordnung sowie der Richtlinien der Bundesgütegemeinschaft Kompost e.V. (BGK) durch. Wir sind anerkanntes Prüflabor der BGK. Grundlage für diese Zulassung ist die regelmäßige erfolgreiche Ringversuchsteilnahme.

Klärschlamm

Die LGU mbH Hartha ist in Sachsen, Thüringen und Brandenburg notifizierte Untersuchungsstelle für Klärschlamm und Boden nach Klärschlammverordnung (AbfKlärV) sowie Kompost und Boden nach Bioabfallverordnung (BioAbfV). Wir untersuchen Klärschlamm- und Bodenproben nach den Vorgaben der Klärschlammverordnung (AbfKlärV).

Impressum    AGB    Datenschutz Waldheimer Strasse 1 • 04746 Hartha • Telefon 034328 / 7 32-0 • Fax 034328 / 7 32-22